2001 sollte das erfolgreichste Jahr seit langem werden. Nach einem anstrengenden Übungslager in Muschwitz stand die Landesmeisterschaft an. Vor mehr als 700 Zuschauern und gemeinsam mit 17 anderen Vereinen auf dem Platz zu stehen war für alle Mitglieder ein erhebendes Gefühl. Gekrönt wurden die Anstrengungen der letzte Monate mit einem 2. Platz.
Dieser Erfolg hat uns nicht nur musikalisch ein Stück voran gebracht, er hat dem Verein auch ein neues und intensives Zusammengehörigkeitsgefühl gegeben. Außerdem konnten wir 29 Aufritte im gesamten Bundesgebiet realisieren.


Landesmeisterschaft 2001

ZURÜCK ZUR CHRONIK-ÜBERSICHT
nach oben