Im Jahr 1987 stand der 1. Auftritt bereits am 28. Februar auf dem Programm. Wir spielten beim Karnevalsumzug in Pegau. Diesem Umzug sind wir bis heute in jedem Jahr treu geblieben.
Um einmal an einer Meisterschaft teilnehmen zu können, bewarb sich der Verein um eine Einstufung. Diese brachte ein beachtliches Ergebnis: „Mittelstufe sehr gut“.
Das Jahr 1988 sollte einen weiteren Höhepunkt im Vereinsleben bringen. Zum ersten mal wurde an der Bezirksmeisterschaft teilgenommen. Trotz des erst kurzen Bestehens konnte ein sehr beachtlicher 5. Platz erreicht werden.
Dieser Erfolg und die beachtliche Anzahl von Auftritten ( 32! ) sorgten nicht zuletzt für einen Mitgliederzuwachs auf 78 in diesem Jahr.


Auftritt in den 80ern

Vor allem die Erfolge der letzten Jahre bescherten uns 1989 Auftritte auch außerhalb des Bezirkes, sodass wir die Möglichkeit bekamen unseren Bekanntheitsgrad zu erhöhen.
So traten wir unter anderem zum Pfingstreffen in Berlin, beim Marschmusikertreffen in Wiehe und zur Mühlhäuser Kirmes auf.

ZURÜCK ZUR CHRONIK-ÜBERSICHT
nach oben