Nur Übung macht die Meister
Die "Mitteldeutsche Zeitung" schrieb am 16. Januar 2001:

Fanfarenzug trainiert

Auch der Fanfarenzug Hohenmölsen e.V. 1990 trainiert in diesen Tagen ganz intensiv für die Landesmeisterschaft, welche am 23. Juni in Hohenmölsen stattfindet. Dazu kamen die Kinder und Jugendlichen in ihr Domizil am Wasserturm.
Für die Bläser und Flachtrommler ist es besonders wichtig, genau im Takt zu bleiben, und das funktioniert schon recht gut.
Zweimal in der Woche, das heißt montags und dienstags, werde geübt, um sich auf das große Ereignis im Juni vorzubereiten, erzählte der musikalische Leiter Michael Grodtke und Jugendwart Nico Junghans.
Und auch wenn man einen guten Stamm an Mitwirkenden habe, werde immer noch und wieder Nachwuchs gesucht.
Interessenten können sich während der Übungsstunden gern am Wasserturm melden.


Die Flachtrommler, an diesem Übungstag durch die Bank Mädchen, geben Takt und Rhythmus vor.

Die Bläser Nicole Liebermann, Tony Obrègon und Peter Kloppe brauchen viel Puste und Musikalität für ihre Instrumente.

ZURÜCK ZUR PRESSE-ÜBERSICHT
nach oben